Willkommen

Wir sind ein Square Dance Club, den Teilnehmer eines Volkshochschulkurses 2017 in Bad Sobernheim gegründet haben, um Square Dance als Hobby zu betreiben.

Unser Name „Barefoot Dancer“ bedeutet nicht, dass wir barfuß tanzen, sondern knüpft an den Barfußpfad an, eine weithin bekannte Attraktion von Bad Sobernheim.

Einmal in der Woche, freitags von 19-21.30 Uhr, treffen wir uns zum Clubabend, um zu tanzen und das Tanzen zu üben. In den Tanzpausen wird über Gott und die Welt geredet, manchmal schließt sich an den Clubabend eine Afterparty an. An unseren Clubabenden sind Gäste immer gern gesehen, ob sie nun mittanzen oder nur zuschauen wollen. Eine Anmeldung ist jedoch zweckmäßig.

Besonders eifrige Mitglieder, also eigentlich alle, besuchen auch mehr oder weniger häufig Clubabende benachbarter Clubs, wie der Red Rock Hoppers in Hüffelsheim, der Bridge House Twirlers in Bad Kreuznach oder der Rock Church Dancers in Idar-Oberstein.

Höhepunkte sind die Besuche von Specials, überregionalen Tanzveranstaltungen, die von verschiedenen Clubs ausgerichtet werden. Dabei handelt es sich nicht um Wettkämpfe und die Clubmitglieder treten auch nicht als Mannschaft auf, sie sind jedoch durch ihr Badge, ihr Clubabzeichen, erkennbar. Mit Hilfe des Badge, auf dem Clubname und Vorname stehen, kommt man schnell auch mit völlig fremden Tänzern ins Gespräch. Das beginnt meist so: „Du bist ja gar nicht barfuß?“ „Ja, aber wir haben einen Barfußpfad“ „???“